Unterschied Clipinc.fx und Radio.fx


archon, 14.11.2009 02:37



Tobit? Macht ihr es schon wieder? Ich sag nur Clipinc 4? Der nette Hinweis stösst schon wieder sehr stark auf bei mir.
Derzeit ist es noch möglich beides parallel zu betreiben. Also demnach ist das also bald dann nicht mehr möglich. Und klar ne neue Pro Version wird es auch geben. Hallo?? Das hatten wir doch ganz genau so schon mal? Deja Vu? Und wieder den Kunden vor vollendete Tatsachen stellen.
 
Hat jemand anderes sich das Radio.fx schon mal abgeschaut? Mich würden dann eure Eindrücke interessieren.
 
Denn ich weiß nicht was da jetzt anderes neues dran sein soll. Sowas hätte ich eher von einem Konkurrenz-Unternehmen erwartet, die Clipnc.fx kopieren. Denn in meinen Augen ist es das. Eine Kopie. Das bisschen was ihr da "Neu" gemacht habt hätte das nicht in ein Update gepasst? Doch das hätte es, denn ich kenne eure Antwort ja schon, gell?! Oder soll ich etwa meine Kopieen der Gespräche zum letzten Wechsel hier rein posten?
archon


14.11.2009 02:37

Beiträge: 8
Benutzer offline...

 
Hallo. Habe radio.fx gerade mal installiert. Die Bedieneroberfläche ist etwas anders als bei clipinc. Ich kann in der Basic-Version jetzt 4 statt 3 Sender mitschneiden. Aber ein völlig neues Produkt kann ich hier nicht erkennen. Bleibt abzuwarten wie lange clipinc noch parallel dazu läuft und evtl. gekaufte Lizenzen von clipinc auf radio.fx übernommen werden können.(oder neue kaufen?!?) Bereits mitgeschnittene Sender aus clipinc können anscheinend nicht importiert werden, so das man clipinc deinstallieren kann. Schade. Wer will schon zwei fast gleiche Porgramme nebeneinander laufen haben. Gruß aus Coesfeld
chbxxx


14.11.2009 10:33

Beiträge: 9
Benutzer offline...

 
Guten Tag,
 
ihr habt da anscheinend etwas falsch verstanden und stützt hier nun eure Aussagen auf Vermutungen. Richtig wäre es sicherlich einmal gewesen uns direkt anzusprechen, wenn es Unklarheiten gibt.
 
Zur Erkläung: clipinc.fx und Radio.fx sind zwei völlig verschiedene Produkte mit ganz anderen Ausrichtungen.
 
  • Ist es euer Ziel schnell und komfortabel eure Musiksammlung aufzubauen und zu erweitern, so ist ClipInc mit Sicherheit das richtige Produkt für euch. ClipInc verfolgt dieses Konzept.
  • Mit Radio.fx habt ihr die Möglichkeit das klassische Radio als solches im Zusammenspiel mit aktuellen Technologien kennenzulernen und von vielen weiteren Features des modernen Radiohörens zu profitieren.
Es handelt sich hier also nicht um UpDate. Daher ist auch möglich diese zwei verschiedenen Programme zeitgleich zu installieren und zu nutzen. Schöne Grüße zurück und euch ein schönes Wochenende 
SEMPEL


14.11.2009 13:54

Beiträge: 193
Benutzer offline...